Kartengruss ans… Hirn

IMG_0946

 

Liebes Hirn

Manchmal verrennst Du dich. Und wie. Noch rassiger als das Rössli auf der Karte*, galoppierst Du in die falsche Richtung. Erst kürzlich wieder passiert. Als wir ans Konzert nach Zürich gefahren sind, gemeinsam mit dem Rucksäckli gefüllt mit unserem Leben, welches gut und gerne in einem Laptop, Portemonnaie und im Handy Platz hat. Vertrauenseelig gaben wir es in der Garderobe ab (wie blöd: wer gibt sein Leben schon in die Hände eines Garderobiers?) – und holten es gut gelaunt und fröhlich berauscht von den Menschen und der Musik in nächtlicher Stunde wieder ab.

Am nächsten Morgen: Die böse Überraschung: Laptop weg! Portemonnaie und Handy zwar noch da. Aber Laptop weg! Tränen! Wut! Die aktuellen Texte und die Recherche! Scheisse! Wann machten wir das letzte Backup? Erinnern konntest Du dich nicht mehr… Schlechtes Zeichen.

Der letzte Strohalm – Vielleicht, vielleicht habe ich ihn in der Wohnung liegen lassen. Obwohl: Nein, Du warst dir ganz sicher, dass du ihn im Zug noch gesehen hast. Auch ans Einpacken erinnertest Du dich haarklein – mit 100 prozentiger Sicherheit. Oder 99,9 Prozentiger. Doch Strohhalm ist Strohalm. Zum Glück entwickelt der sich manchmal zu einem veritablen Weizenfeld. Denn tatsächlich lag der Laptop friedlich auf dem Schreibtisch.

Was ich daraus lerne? Backup, täglich. Mindestens – und Dir weniger zu vertrauen…

Sarah

* gesehen und gekauft im Staufacher Bern.

||||| Like It 5 Mag ich |||||

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>